Space Of Variations planen Stream fürs Wochenende

Space Of Variations planen Stream fürs Wochenende

Die ukrainischen Senkrechtstarter von Space Of Variations rocken ab sofort das Streaming-Geschäft. Kommenden Samstag starten die Jungs in Kiew mit einer eigenen Session in den eigenen vier Wänden durch.
Oranssi Pazuzu kündigen Europatour für 2021 an

Oranssi Pazuzu kündigen Europatour für 2021 an

Nachdem die Tour im Herbst 2020 leider abgesagt werden musste, kündigten die Kreativchaoten von Oranssi Pazuzu jetzt eine neue Tour fürs kommende Jahr an. Ende April 2021 geht es samt neuer Platte „Mestarin kynsi" quer durch Europa.
Full Force at Home leitet Full Force 2021 ein

Full Force at Home leitet Full Force 2021 ein

​Vergangenes Wochenende rockte das Full Force-Team den Veranstaltungsbeschränkungen zum Trotz ihre diesjährige Festivalausgabe. Statt im Freien inszenierten die Veranstalter die erste Ausgabe des Full Force at Home.
Amaranthe veröffentlichen neue Platte im Oktober

Amaranthe veröffentlichen neue Platte im Oktober

Endlich ist es sicher: Amaranthe veröffentlichen ihr neues Studioalbum noch in diesem Kalenderjahr. Am 2. Oktober entfesseln die Schweden ihr „Manifest", das insgesamt sechste Machwerk der noch recht jungen Bandgeschichte. Schon „Viral" macht direkt Lust auf mehr.
Chris Motionless nutzt Corona-Zwangspause für Therapie

Chris Motionless nutzt Corona-Zwangspause für Therapie

Dass Chris Cerulli aka Chris Motionless bereits seit vielen Jahren mit mentalen Problemen zu ringen hat, dürfte inzwischen wohl bekannt sein. Über sein extrovertiertes Image und die Musik konnte der Motionless In White-Frontmann die inneren Dämonen lange Zeit in Schach halten.
Oli says: Neues BMTH-Material ist aggressiv

Oli says: Neues BMTH-Material ist aggressiv

Schon mit ihrem Spontanbeitrag zum neuen, verdrehten Hideo Kojima-Meisterwerk „Death Stranding" schlingerten Bring Me The Horizon wieder ein wenig intensiver zurück zu den eigenen Wurzeln. Dass „Ludens" dabei keine Ausnahme bleiben würde, war damals allerdings nicht abzusehen.
Seether veröffentlichen neue Single

Seether veröffentlichen neue Single

Die Könige des Post-Grunge sind zurück: Mit „Dangerous" legen Seether drei Jahre nach „Poison The Parish" endlich neues Material nach. Die Single ist zugleich Vorgeschmack auf das insgesamte achte Studioalbum der Südafrikaner.
Kompromisslos: Papa Roach planen neues Album

Kompromisslos: Papa Roach planen neues Album

Erst im letzten Jahr veröffentlichten Papa Roach mit „Who Do You Trust?" ein modernes, ausgesprochen deftiges Studioalbum, das den kreativen Freigeist der Jungs verdeutlichte. Doch das Ende der Sorglosigkeit ist noch lange nicht erreicht.
Marilyn Manson und Tyler Bates arbeiten an Soundtrack für DC

Marilyn Manson und Tyler Bates arbeiten an Soundtrack für DC

Mit seiner Filmmusik hat sich Tyler Bates unsterblich gemacht. Jetzt arbeitet der Komponist von Scores wie „Watchmen: Die Wächter" oder „John Wick: Kapitel 3" gemeinsam mit seinem Buddy Marilyn Manson an einem neuen Projekt für DC.
Max ist hungrig: Neue Soulfly-Musik kommt

Max ist hungrig: Neue Soulfly-Musik kommt

Ausgerechnet im Rahmen eines kasachischen Metal-Podcasts, bei dem Max Cavalera vor kurzer Zeit als Gast geladen war, sprach der Brasilianer erstmals über neues Material. Mit Soulfly arbeite Cavalera bereits aktiv an neuen Tunes, die zeitnah umgesetzt werden sollen.
Eskimo Callboy machen Scooter stolz

Eskimo Callboy machen Scooter stolz

H.P. Baxxter besang einst „Hyper Hyper", Eskimo Callboy bringen jetzt das A zurück aus der Zukunft. Mit „Hypa Hypa" präsentieren die Castrop-Rauxeler ihre erste Single im neuen Line-up, das auf Ex-To The Rats And Wolves-Sänger Nico Sallach am zweiten Mikrofon setzt.
Sugoi: Within Destruction outen sich als Weebs

Sugoi: Within Destruction outen sich als Weebs

Wer Anime und Deathcore mit Nu Metal-Anleihen liebt, kommt am neuen Album von Within Destruction kaum vorbei. Die Weebs aus Slowenien droppen ihr neues Brachialwerk zwar erst am 12. August in Eigenregie, veröffentlichten jedoch schon jetzt Single Nummer 3.
John Petrucci (Dream Theater) kündigt neues Solo an

John Petrucci (Dream Theater) kündigt neues Solo an

Besser spät als nie: Dream Theater-Gitarrist John Petrucci kündigte jetzt via Social Media an, kommenden Herbst mit einer neuen Soloscheibe aufzuwarten. „Terminal Velocity" hat zwar noch kein genaues Release, soll aber sicher noch in diesem Jahr erscheinen.
Deftones arbeiten an Remix zu „White Pony“

Deftones arbeiten an Remix zu „White Pony“

​Zwar schrauben Deftones aktuell hinter den Kulissen auch an einer komplett neuen Scheibe, scheinen sich alle Fans vorher jedoch noch auf eine überarbeitete Version ihres „White Pony“-Klassikers freuen zu dürfen. Dieser Remix soll unter dem Titel „Black Stallion“ erscheinen
Ihsahn teilt neue Infos zum Projekt mit Matt Heafy

Ihsahn teilt neue Infos zum Projekt mit Matt Heafy

Schon vor gut acht Jahren sprach Trivium-Frontmann Matt Heafy zum ersten Mal über seine Pläne, gemeinsam mit Ihsahn ein neues Projekt starten zu wollen. Unter dem Bandnamen Mrityu wollten die beiden dem Black Metal fröhnen und sich stilistisch mal ordentlich austoben.
Ex-Nervosa-Ladys landen mit Crypta bei Napalm Records

Ex-Nervosa-Ladys landen mit Crypta bei Napalm Records

Für das neue Death Metal-Projekt sicherten sich die beiden Brasilianerinnen die Talente von Ex-Burning Witches-Gitarristin Sonia Anubis und Ex-Hagbard-Shredderin Tainá Bergamaschi, landeten sogleich einen lukrativen Deal mit Napalm Records.
The Agonist posten Video zum aktuellen Titeltrack

The Agonist posten Video zum aktuellen Titeltrack

So sehen also Videos aus, die in Zeiten von Isolation und Abstandsregularien entstehen müssen. Im schmuck schwarzweißen Soloritt präsentiert uns The Agonist-Frontfrau Vicky Psarakis jetzt einen neuen Clip zum gleichnamigen „Orphans"-Titeltrack, der mit ungewöhnlicher Ästhetik begeistert.
Trennungsschmerz: Future Palace releasen neue Single

Trennungsschmerz: Future Palace releasen neue Single

Ganze vier überragende Singles haben die Alt Metal-Durchstarter von Future Palace inzwischen auf dem Kasten, seit sie vor einigen Monaten bei Arising Empire unterschrieben. Ein Studioalbum lässt allerdings noch immer auf sich warten.
Emmure ziehen mit neuer Single über die Szene her

Emmure ziehen mit neuer Single über die Szene her

Wir haben noch mal nachgezählt. Minimum elf Bands outcallen Frankie und seine Boys auf ihrem neuen Track „I've Scene God", der als weiterer Vorgeschmack auf die am 26. Juni erscheinende neue Scheibe von Emmure pünktlich zum Wochenende veröffentlicht wurde.
The Acacia Strain holen sich Spiritbox ins Haus

The Acacia Strain holen sich Spiritbox ins Haus

Eine neue Woche, ein neues Release: Zum fünften Mal melden sich The Acacia Strain mit einer digitalen Mini-EP aus dem Off und setzen ihre reichlich kreative und doch ungewöhnliche Veröffentlichungsstrategie konsequent weiter fort.